Gibt es verschiedene Qualitäten von Metalldächern?
Gibt es verschiedene Qualitäten von Metalldächern?

Video: Gibt es verschiedene Qualitäten von Metalldächern?

Video: Metallbindungen einfach erklärt I musstewissen Chemie 2022, Dezember
Anonim

Dort sind (3) primäre Arten von Stahldach: Galvanisiert, Galvalume und Verwitterung Stahl. verzinkt Stahl ist das häufigste Form von Stahldach Material. Galvalume Stahl ist Galvanized ähnlich, aber anstatt eine hauptsächlich Zinkbeschichtung zu verwenden, verwendet Galvalume eine Kombination aus Aluminium und Zink.

Abgesehen davon, welche verschiedenen Arten von Metalldächern gibt es?

Hier sind die gängigsten Arten von Metalldächern auf dem Markt:

  • Dächer aus Aluminium.
  • Kupferdach.
  • Wellblechdach.
  • Metallziegeldächer.
  • Metallschieferdächer.
  • Stehfalzdächer aus Metall.
  • Stahldächer.
  • Blechdach.

Welches ist besser Stahl- oder Aluminiumdach? Stahldach ist sehr leicht, wobei das schwerste Produkt im eingebauten Zustand etwa 1,5 Pfund pro Quadratfuß wiegt. Aber Aluminium ist normalerweise am leichtesten Metall benutzt für Überdachung. Stahl hat von Natur aus mehr Stärke als Aluminium, es ist normalerweise weniger teuer und es ist mehr feuerbeständig ohne Unterlage.

Außerdem, welche Art von Metalldach ist die beste?

Galvalume, Aluminium, Zink, Kupfer, und Edelstahl sind allesamt großartige Lösungen für Metalldächer. Die Kenntnis der gemeinsamen und einzigartigen Aspekte eines Gebäudes, Wohn- oder Geschäftsgebäude, ist der beste Ausgangspunkt bei der Auswahl des besten Metalldachmaterials.

Welche Nachteile hat ein Metalldach?

Nachteile von Metalldächern

  • Bezahlbarkeit. Metalldächer können bis zu zwei- bis dreimal teurer sein als andere Dachmaterialien.
  • Lärm. Metalldächer können besonders bei starkem Regen oder Hagelschlag laut sein.
  • Expansion und Kontraktion.
  • Inkonsistenz der Farbübereinstimmung.
  • Leistung.

Beliebt nach Thema