Macht Live Oak gutes Schnittholz?
Macht Live Oak gutes Schnittholz?

Video: Macht Live Oak gutes Schnittholz?

Video: So findest Du das richtige HOLZ für Dein Projekt! | Jonas Winkler 2022, Dezember
Anonim

Fäulnisbeständigkeit: Lebende Eiche wurde als sehr bewertet gut Fäulnisbeständigkeit und wird häufig im Schiffs- und Bootsbau verwendet. Aufgrund seiner unglaublichen Dichte (besonders für einen Eiche), Lebende Eiche ist schwieriger zu bearbeiten als andere Arten der Gattung Quercus.

Was ist der Unterschied zwischen einer lebenden Eiche und einer normalen Eiche?

Die lebende Eiche hat längliche oder ovale Blätter, die bis zu 5 Zoll lang sein können. Die lebende Eiche ist auch immergrün und behält seine Blätter, bis sie alt werden und abfallen Baum, während das Wasser Eiche verliert normalerweise seine Blätter in dem Herbst. In In diesem Fall fallen Blätter nur einmal, wenn sie alt und tot sind.

Und wofür wird Live Oak verwendet? Holz und Bauholz Aufgrund der geringen Höhe der Bäume und der tiefhängenden Äste wird Bauholz aus lebende Eiche war speziell gewöhnt an machen gebogene Strukturteile des Rumpfes, wie Kniestreben (einteilige, umgekehrt L-förmige Streben, die von der Seite nach innen springen und ein Schiffsdeck stützen).

Anschließend stellt sich die Frage, ob Wassereiche gutes Bauholz ist?

Wassereiche ist einer der Roten Eichen. Es und Laurel Eiche sind die am weitesten verbreiteten Rot Eichen im Südosten. Sie mach gutes Holz, aber wie bei den meisten südlichen Harthölzern ist die Maserung grob und breit, weil sie so schnell wachsen.

Ist Live Oak das gleiche wie Weißeiche?

Nein, lebende Eiche und weiße Eiche sind nicht die gleich. Weißeiche sind groß und dünn, lebende Eichen sind die massive, niedrig verzweigte, ausladende Krone Eichen im tiefen Süden stärker ausgeprägt. Quercus alba ist der „Klassiker“weiße Eiche, aber es gibt viele andere Arten, die als Weißeichen.

Beliebt nach Thema