Inhaltsverzeichnis:

Wie macht man Kuscheltiere?
Wie macht man Kuscheltiere?

Video: Wie macht man Kuscheltiere?

Video: Von Sonneberg in die Welt: Handgemachte Plüschtiere | Einfach genial | MDR 2022, Dezember
Anonim

Machen Sie ein benutzerdefiniertes Stofftier

  1. Schritt 1: Werkzeuge und Materialien. Für dieses Projekt benötigen Sie einige grundlegende Maschinennähwerkzeuge:
  2. Schritt 2: Musteranatomie.
  3. Schritt 3: Erstellen Sie Ihr eigenes Muster.
  4. Schritt 4: Verschmelzen Sie den Stoff.
  5. Schritt 5: Schneiden Sie das Muster aus.
  6. Schritt 6: Markieren Sie die Nahtzugaben.
  7. Schritt 7: Nähen Sie die Brust- und Beinplatten.
  8. Schritt 8: Befestigen Sie den Kopf.

In Anbetracht dessen, wie stellt man selbstgemachte Kuscheltiere her?

Methode 2 Dein Tier nähen und ausstopfen

  1. Stecken Sie Ihren Stoff zusammen. Bevor du anfängst, dein Tier zu nähen, solltest du deine beiden Stoffstücke mit geraden Nähnadeln aneinander stecken.
  2. Nähen Sie Ihre Seiten.
  3. Drehen Sie Ihr Tier von innen nach außen.
  4. Füllen Sie Ihr Tier aus.
  5. Verschließe dein Loch.
  6. Verschönere deine Kreatur.

Anschließend stellt sich die Frage, wie setzt man ein Stofftier wieder zusammen? Keine Teile angegeben.

  1. Schritt 1 Wie man ein zerrissenes Stofftier repariert.
  2. Führen Sie den Faden durch das Loch der Nadel.
  3. Nehmen Sie beide Fäden und passen Sie ihre Enden an.
  4. Schneiden Sie überschüssigen Faden am Ende des Doppelknotens ab.
  5. Bringen Sie die Nähnadel an die Spitze des Risses im Stoff.
  6. Beginnen Sie, den Riss zu nähen.

Man kann sich auch fragen, wie macht man ein Stofftier ohne Nähen?

Wie man

  1. Füllen Sie Ihre Socke mit Füllung und lassen Sie den Knöchelbereich leer.
  2. Falte den leeren Knöchel um und klebe ihn mit Heißkleber auf die Rückseite der Socke.
  3. Heißklebe Mini-Pom Poms auf die Socke, um die Augen und die Nase zu machen.
  4. Schneiden Sie Ohren aus Filz und Heißkleber auf den Kopf.
  5. Schneiden Sie auf die gleiche Weise Filzarme, -beine und einen Bauch für die Katze.

Wie macht man ein Sockenstofftier?

Schritte

  1. Suche eine Socke.
  2. Nimm eine Socke und stopfe sie mit alten Stoffresten, Taschentüchern oder Füllung voll.
  3. Nähen Sie das Ende so, dass es sicher ist.
  4. Binden Sie ein Band, um den Kopf vom Körper zu trennen.
  5. Schneiden Sie zwei längliche ovale Formen aus einer anderen Socke und nähen Sie sie / kleben Sie sie an die Seite der Socke auf dem Kopf.

Beliebt nach Thema