Was ist die 4. Sonne?
Was ist die 4. Sonne?

Video: Was ist die 4. Sonne?

Video: Rammstein - Links 2 3 4 / Sonne / Engel (LIVE at Download Festival, UK 2016) | [Pro-Shot] HD 1080p 2022, Dezember
Anonim

Die Vierte Sonne, das "4-Wasser" Sonne, wurde von der Göttin Chalchiuthlicue, Schwester und Frau von Tlaloc, regiert. Hier aßen die Leute Mais. Eine große Flut markierte das Ende dieser Welt und alle Menschen wurden in Fische verwandelt. Wie die erste und zweite Sonne, die 4-Wasser Sonne dauerte 676 Jahre.

Was sind außerdem die vier Tezcatlipocas?

Ometeotl gebar vier Kinder, die vier Tezcatlipocas, die jeweils einem der vier Himmelsrichtungen. Over the West präsidiert das White Tezcatlipoca, Quetzalcoatl, der Gott des Lichts, der Barmherzigkeit und des Windes. Über dem Süden präsidiert das Blaue Tezcatlipoca, Huitzilopochtli, der Kriegsgott.

Was bedeutet Tonatiuh? Tonatiuh (ausgesprochen Toh-nah-tee-uh und Bedeutung so etwas wie "der strahlend ausgeht") war der Name des aztekischen Sonnengottes, und er war der Schutzpatron aller aztekischen Krieger, insbesondere der bedeutenden Jaguar- und Adlerkriegerorden.

Wie nannten die Azteken die Sonne?

Huitzilopochtli - Das furchterregendste und mächtigste der aztekisch Götter, Huitzilopochtli war der gott des krieges, der Sonne, und Opfer. Er war auch der Schutzgott der aztekisch Hauptstadt Tenochtitlán.

Was glaubten die Azteken über die Sonne?

Die Azteken glaubten dass die Sonne Gott brauchte tägliche Nahrung (tlaxcaltiliztli) in Form von menschlichem Blut und Herzen und dass sie als „Menschen der Sonne, “waren erforderlich, um Huitzilopochtli mit seinem Lebensunterhalt zu versorgen.

Beliebt nach Thema