Was ist schwarz eloxiert?
Was ist schwarz eloxiert?

Video: Was ist schwarz eloxiert?

Video: Zuhause Eloxieren | selber Aluminium Eloxieren | Aluminium Färben 2022, Dezember
Anonim

Schwarz eloxiert Schwarz eloxiert ist ein Prozess, durch den die Oberfläche eines eloxiert Metall ist gefärbt Schwarz. Vor der Versiegelungsphase von eloxieren, kann die Oxidoberfläche eines Metalls gefärbt werden. Dies geschieht, wenn das äußere Erscheinungsbild des Produkts von Bedeutung ist.

Was ist in dieser Hinsicht eine eloxierte Oberfläche?

Anodisieren ist ein elektrochemischer Prozess, der die Metalloberfläche in ein dekoratives, langlebiges, korrosionsbeständiges, anodisches Oxid umwandelt beenden. Aluminium ist ideal geeignet für eloxieren, obwohl auch andere Nichteisenmetalle wie Magnesium und Titan verwendet werden können eloxiert.

Verschleißt sich auch eloxiertes Aluminium ab? Die mechanischen Eigenschaften von anodisieren sind eine Oberflächenbedingung. Sie machen die unmittelbare Oberfläche „härter“, aber NICHT stärker. Anodisieren erhöht sich tragen Widerstand durch Bedecken der Oberfläche mit einem Material, das nicht verwischen genauso leicht, aber nicht „stärker“. Anodisieren tut nicht kommen aus.

Warum ist eloxiertes Aluminium auf diese Weise schwarz?

Schwarz Farbstoff ist einer dieser Farbstoffe, die speziell zum Färben entwickelt wurden Aluminium. Der Farbstoff wird von der porösen anodischen Beschichtung absorbiert. Der Versiegelungsprozess, der danach stattfindet eloxieren und das Färben verleiht der anodischen Beschichtung ihre Eigenschaften der Korrosionsbeständigkeit und der relativen Lichtechtheit.

Was ist der Unterschied zwischen eloxiert und pulverbeschichtet?

A. Anodisieren ist ein anorganisches Finish, während Pulverbeschichtung ist ein organisches Finish. Pulverbeschichtungen gehören zu den besten organischen Lacken (Farben) auf dem Markt. Sie können jedoch nicht denselben Belastungen standhalten wie anorganische Beschichtungen, wie z. B. Plattieren oder eloxieren.

Beliebt nach Thema