Wie tief sollten die Schrauben der Arbeitsplatte sein?
Wie tief sollten die Schrauben der Arbeitsplatte sein?

Video: Wie tief sollten die Schrauben der Arbeitsplatte sein?

Video: Wie weit sollten Arbeitsplatten überstehen? Möglichkeiten bei Griffen, grifflos & Griffleisten 2022, Dezember
Anonim

Die Bolzen Aussparung sollen ca. 20 mm. betragen tief für 30mm Arbeitsplatte und 28mm tief für 40mm Arbeitsplatte Kante.

Wie montieren Sie in diesem Zusammenhang die Arbeitsplattenschrauben?

  1. Legen Sie das auf Gehrung geschnittene Stück Arbeitsplatte auf die Unterschränke, mit der Gehrung gegen das erste Stück.
  2. Legen Sie das erste Stück Arbeitsplatte mit dem Laminat nach oben auf die Böcke.
  3. Schneiden Sie die Schraubenlöcher in diesen Abschnitt der Arbeitsplatte und stellen Sie sicher, dass sie mit ihren Gegenstücken ausgerichtet sind.

Zweitens, wie verbindet man zwei Arbeitsplatten miteinander? Wenn beitreten hölzern Arbeitsplatten, empfehlen wir die Verwendung einer Stoßfuge, um verbinden das zwei Arbeitsoberflächen zusammen im 90°-Winkel mit Spezialisten Arbeitsplatte Verbindungsschrauben. Um die Schrauben aufzunehmen, müssen Sie Aussparungen in die Unterseite der Arbeitsplatte, was am einfachsten mit einem elektrischen Router geht.

Wie zieht man diesbezüglich eine Schraube an einer Arbeitsplatte fest?

Stellen Sie eine Gehrung ein oder ich-Bolzen in der Nut am nächsten zur Vorderseite des Arbeitsplatte. Verwenden Sie einen 7/16-Zoll-Schlüssel, um spannen das Bolzen genug, damit es nicht aus der Nut fällt. Als nächstes eine Gehrung platzieren Bolzen in der Nut am nächsten an der Rückseite des Arbeitsplatte und spannen es, bis es an Ort und Stelle bleibt.

Was benötige ich für eine Arbeitsplatte?

Wenn du bist installieren ein Massivholz Arbeitsplatte Sie benötigen auch PVA-Kleber und Arbeitsplatte Öl.

So montieren Sie eine Laminat- und Massivholz-Arbeitsplatte

  1. Notizblock.
  2. Maßband.
  3. Bleistift.
  4. Cuttermesser.
  5. Taschenlampe (am besten am Kopf getragen)
  6. Handbohrer.
  7. Kleine Bohrmaschine.
  8. Handkreissäge mit Feinzahnblatt.

Beliebt nach Thema