Wie funktioniert ein Wespenfänger aus Glas?
Wie funktioniert ein Wespenfänger aus Glas?

Video: Wie funktioniert ein Wespenfänger aus Glas?

Video: Recycling: Wie aus Scherben Flaschen werden | Wie geht das? | NDR Doku 2022, Dezember
Anonim

Traditionell Glas "Wespenfallen"

Die altehrwürdige Art diese Arbeit Ist das das Wespe (oder Hornisse, Yellowjacket oder Fliege) wird von jeder süßen Flüssigkeit dazu verleitet, durch das Loch im Boden in das Glas zu fliegen. Einmal drinnen, wird der Käfer unweigerlich ertrinken. Wenn es voll ist, ziehen Sie einfach den oberen Stopfen heraus und entleeren die Fangen.

Auch zu wissen, ob Wespenfänger wirklich funktionieren?

Ein hausgemachtes Wespenfalle funktioniert, aber oft sind sie weniger Wirksam als die kommerzielle Fallen. Dies ist hauptsächlich auf den Köder oder Köder im Inneren der fangen selbst, nicht die Fallen Entwurf. Tatsächlich ein sehr effektive Falle kann aus einer alten Sodaflasche hergestellt werden!

Warum fangen Menschen Wespen? WARUM Falle ist wiederverwendbar fangen zum Anlocken und Einfangen Wespen, Hornissen und gelbe Jacken. Der enthaltene Lockstoff lockt Schädlinge innerhalb einer Fläche von 1.000 sq. ft fangen.

Können Wespen in dieser Hinsicht Glas sehen?

Entweder stolpern sie nur herum und suchen nach guten Nistplätzen in der Nähe Ihres Hauses, oder sie werden von Lichtern in Ihrem Haus angezogen und merken nicht, dass es sie gibt Glas Im weg. Obwohl die Wespen selbst sind sehr sichtbar, normalerweise nicht sehen das große Nest einer europäischen Hornisse.

Wo stellt man eine Wespenfalle auf?

Wir empfehlen die fangen mindestens 20 Fuß von einem Aktivitätsbereich im Freien, wie einer Terrasse oder einem Deck, entfernt aufgestellt werden. Generell ist der W·H·Y® Fangen wird mehr Papier aufnehmen Wespen in der Nähe einer Hausstruktur und weitere Hornissen und Gelbwesten in der Nähe einer natürlichen Umgebung von Büschen und Bäumen.

Beliebt nach Thema