Ist amerikanische Weißeiche ein Hartholz?
Ist amerikanische Weißeiche ein Hartholz?

Video: Ist amerikanische Weißeiche ein Hartholz?

Video: Whisky Wissen 1: Fassreifung American Oak/ amerikanische Weißeiche 2022, Dezember
Anonim

Eiche, Amerikanisches Weiß. Amerikanische Weißeiche ist der Handelsname für eine Vielzahl von Hartholz Arten der Gattung Quercus. Das Holz wird aus dem Osten der USA importiert und für eine Vielzahl von Anwendungen verwendet, darunter Möbel, Fußböden und Tischlerei.

Ist White Oak einfach ein starkes Holz?

weiße Eiche ist stark, schön, verrottungsbeständig, einfach zu bearbeiten und wirtschaftlich, was für Holzarbeiter einen außergewöhnlichen Wert darstellt. Kein Wunder, dass die Holz wird so häufig im Möbel- und Möbelbau verwendet. Verwandte Arten: Schwarz Eiche (Quercus velutina)

Außerdem, wie stark ist Weißeiche? 3. Härte - weiße Eiche Bodenbelag ist etwas härter als rot Eiche. Auf der Janka-Härteskala Weiße Eiche ist 1360 und rot Eiche ist 1290.

Ist weißes Eichenholz unter Berücksichtigung dieser Tatsache teuer?

Weiße Eiche ist immer noch das beste Allround-Hartholz und bleibt in relativ gutem Angebot. Es ist eher ein wertvolles teures Holz, aber normalerweise weniger teuer als Kirsche und Walnuss. Weiße Eiche zu den begehrtesten und langlebigsten Parkettböden.

Welche Farbe hat amerikanische Weißeiche?

Obwohl im Allgemeinen europäisch ähnelnd Eiche, Amerikanische Weißeiche ist variabler in Farbe, von blassgelb-braun bis blass rötlich-braun, oft mit einer rosa Tönung.

Beliebt nach Thema