Ist es besser, eine Tür zu rollen oder zu bürsten?
Ist es besser, eine Tür zu rollen oder zu bürsten?
Video: Ist es besser, eine Tür zu rollen oder zu bürsten?
Video: Outdoor Küche selber bauen im Scandi Boho Design - Außenküche für Balkon + Terrasse | EASY ALEX 2023, Februar
Anonim

Der beste Weg zu vermeiden Bürste Markierungen ist zu vermeiden Bürsten. High-Density-Schaum-Miniroller verteilen Farbe glatt und gleichmäßig, ohne Bürste Spuren und ohne die holprige Oberfläche, die Standard-Napfwalzen hinterlassen. Kanten um Fenster und Paneele mit a Bürste zuerst, dann den Rest beschichten Tür mit dem Schaum Rolle.

Darf man eine Tür mit einer Rolle lackieren, kann man sich anschließend auch fragen?

Du kannst Vermeiden Sie den langen, mühsamen Prozess des Bürstens Gemälde von mit ein Farbrolle stattdessen. Rollen am besten arbeiten Türen mit überwiegend ebener Oberfläche. Richtige Vorbereitung vorher Sie starten und mit das Rolle sorgen für ein glattes Fell und ein attraktives Finish auf der fertigen Tür.

Anschließend stellt sich die Frage, ist es besser, Innentüren zu sprühen oder zu rollen? Positiv: Schneller – Wir haben unser ganzes gemalt Tür in einer Schicht in weniger als 15 Minuten. Sie verwenden weniger Farbe sprühen als rollen (nach unserer Erfahrung) Winkel und Details – es ist einfacher zu sprühen nicht ebene Bereiche als zu rollen Sie.

Ebenso fragen die Leute, welche Art von Pinsel zum Streichen von Türen am besten geeignet ist.

1” Bürste macht leichte Arbeit Tür Rahmen, Treppenspindeln und kleine Kanten. 1 ½” Pinsel sind am besten für größere Tür Rahmen und Sockelleisten. 2” Bürste sollte für schrank verwendet werden Türen und Dado-Schienen. 2 ½” Bürsten sind hervorragend für Gemälde getäfelt Türen, Balken und große Möbel.

Wie malen Sie, ohne Pinselspuren zu hinterlassen?

Maltipp #4 – Maltechniken, die dabei helfen, Pinselstriche zu vermeiden

  1. Drücken Sie nicht zu fest auf die Bürste.
  2. Malen Sie die Details ein und glätten Sie sie dann.
  3. Das Zurückgehen auf halbtrockene Farbe führt zu Kräuselungen.
  4. Sie möchten eine dünne Schicht auftragen, aber die Farbe auf dem Pinsel nicht „dehnen“.
  5. Malen Sie immer in eine Richtung.

Beliebt nach Thema