Was ist eine Schranktrittplatte?
Was ist eine Schranktrittplatte?
Video: Was ist eine Schranktrittplatte?
Video: Märklin Lokvorstellung, dummes Gerede und noch mal Lux Reinigungswagen im Voll Test. 2023, Februar
Anonim

Ein Zeh trete ist der Bereich zwischen der Basis Kabinett und der Boden. Es wird auch als Zehenraum bezeichnet. Ein Zeh trete ist der vertiefte Bereich an der Unterseite eines Sockels Kabinett. Toe Kicks sind in Bad-Waschtische und Küche eingebaut Schränke um es Hausbesitzern zu ermöglichen, sich bei der Arbeit auf der Arbeitsplatte wohler zu fühlen.

Was ist folglich eine Trittplatte in einer Küche?

Dieser kleine, vertiefte Raum zwischen dem Boden Ihrer Schränke und dem Boden wird als Zehenbereich bezeichnet trete. Sie decken auch alle Lücken zwischen Boden und Schrankboden ab, die bei der Installation entstanden sind.

Wissen Sie auch, warum Schränke einen Zehenstoß haben? EIN Zehenstoß ist eine kerbenförmige Aussparung an der unteren Vorderseite eines Sockels Kabinett. Es bietet eine Aussparung für Ihre Füße, damit Sie werden schließt sich leicht an die Arbeitsplatte an. Dies verbessert Ihr Gleichgewicht und reduziert auch die Ermüdung, die möchten Ergebnis, wenn Sie gezwungen wären, über eine Arbeitsplatte zu greifen, um zu arbeiten.

In ähnlicher Weise können Sie sich fragen, ob Toe-Kick-Matchschränke erforderlich sind?

Um nicht aufzufallen, sind die meisten Zehentritte sind entweder schwarz in der gleichen Farbe wie die lackiert Schränke. Schließlich dienen sie einem praktischen Zweck.

Wie hoch ist ein Zehenstoß?

Das Optimale Höhe Für ein Zehenstoß beträgt 3 1/2 Zoll, und Höhen bis zu 4 Zoll sind üblich. Erhöhung der Höhe über 3 1/2 Zoll schadet der Wirksamkeit des Zehenstoß, aber es kann den Platz in Ihrem Unterschrank leicht reduzieren.

Beliebt nach Thema