Zu welcher sozialen Schicht gehörten Jose Rizal und seine Familie?
Zu welcher sozialen Schicht gehörten Jose Rizal und seine Familie?

Video: Zu welcher sozialen Schicht gehörten Jose Rizal und seine Familie?

Отличия серверных жестких дисков от десктопных
Video: ALAMIN: Buhay ni Dr. Jose Rizal 2023, Januar
Anonim

Die fünfte Generation Familie von Jose Rizal gehört zu das Mitte Klasse, aber weil von seinem hart arbeitend Vater, sie katapultierten sich unter das wohlhabende Reihen in Calamba, Laguna.

Zu welcher Familie gehörte Rizal auf diese Weise?

Jose Rizal kam von einem wohlhabenden Familie in Calamba, Laguna, gilt als einer der größten Familien damals war die 13-köpfigeFamilie bestand aus seinem Vater Francisco Mercado II, seiner Mutter Teodora Alonso Realonda, ihm selbst, neun Schwestern und einem Bruder.

Anschließend stellt sich die Frage, wer der Vater und die Mutter von Jose Rizal ist? Teodora Alonso Realonda Mutter Francisco Mercado Vater

Also, wer sind die 11 Geschwister von Jose Rizal?

Rizal hatte nämlich neun (9) Schwestern, Saturnina, Narcisa, Olimpia, Lucia, Maria, Concepcion, Josefa, Trinidad und Soledad. Jose Rizal gehörte einer großen dreizehnköpfigen Familie (einschließlich seiner Eltern). Er hatte einen Bruder, Paciano, und neun Schwestern.

Wer ist der zweite Vater von Rizal?

Francisco Engracio Rizal Mercado y Alejandro (11. Mai 1818 – 5. Januar 1898) war der Vater des philippinischen Nationalhelden Jose Rizal. Er wurde in Biñan, Laguna, geboren. Er hat eine Frau namens Teodora Realonda y Quintos und hatte insgesamt 11 Kinder, darunter der Nationalheld.

Beliebt nach Thema