Wie schneide ich eine Holzschablone mit einer Oberfräse?
Wie schneide ich eine Holzschablone mit einer Oberfräse?
Video: Wie schneide ich eine Holzschablone mit einer Oberfräse?
Video: 5 Wege Kreise sägen/fräsen | Lets Bastel 2023, Februar
Anonim

VIDEO

Können Sie in diesem Zusammenhang eine Oberfräse zum Schneiden von Holz verwenden?

Sie können einen Router verwenden, um Holz zu schneiden, aber es wird normalerweise nicht wie ein Puzzle verwendet. Eine Stichsäge wird oft freihändig verwendet. EIN Router wird immer mit einer Schablone oder einem Muster verwendet, außer bei Kantenarbeiten, bei denen die Router Bit Wille ein Führungslager haben, oder Sie'NS verwenden ein Zaun.

Anschließend stellt sich die Frage, was ist ein Router-Template? 1. Vorlagenrouting ist eine Methode zur Führung von a Router Gebiss mit einem selbstgemachten Muster, oder Vorlage. Hier folgt das Lager auf einem Bündigfräser einem Sperrholz Vorlage. 2. Identische Teile mit glatten, gleichmäßigen Oberflächen lassen sich einfach mit a. herstellen Vorlage.

Davon, wie schneidet man Sperrholz mit einer Oberfräse?

  1. Sperrholz in einen Kreis schneiden. Schneiden Sie das Sperrholz in einen Kreis.
  2. schrauben Sie das kreisförmige Ende der Schablone in den Router. Schrauben Sie die Schablone in die Router-Basis.
  3. Bohren Sie kleine Drehlöcher in den Arm der Vorrichtung.
  4. Löcher in Holzblock bohren.
  5. Sandspitzen von Dübeln.
  6. Tragen Sie Holzleim auf die Löcher im Holzblock auf.
  7. Platzieren Sie die Dübel an den Seiten der Fräserbasis.

Wie dick sollte eine Router-Vorlage sein?

1/2" dick wenn sich das Lager am äußeren Ende des Bohrers befindet, wie im typischen Fall Vorlagenrouting. Bei einem "Muster-Bit", bei dem sich das Lager auf dem Schaft befindet, muss ich möglicherweise 3/4" verwenden Vorlagen wegen der Länge der Schneide. Verdünner Vorlagen hat möglicherweise keinen Platz für das Lager, um die Vorlage.

Beliebt nach Thema