Wie bestimmt man die Form eines Histogramms?
Wie bestimmt man die Form eines Histogramms?
Video: Wie bestimmt man die Form eines Histogramms?
Video: Иван Васильевич меняет профессию (FullHD, комедия, реж. Леонид Гайдай, 1973 г.) 2023, Februar
Anonim

Die vier Arten zu beschreiben Form sind, ob es symmetrisch ist, wie viele Spitzen es hat, ob es nach links oder rechts schief ist und ob es gleichförmig ist. Ein Graph mit einem einzelnen Peak wird als unimodal bezeichnet. Ein einzelner Gipfel über der Mitte wird als glockenförmig bezeichnet. Und ein Graph mit zwei Peaks wird als bimodal bezeichnet.

Wie liest man die Form eines Histogramms?

So interpretieren Sie die Form statistischer Daten in einem Histogramm

  1. Symmetrisch. Ein Histogramm ist symmetrisch, wenn Sie es in der Mitte ausschneiden und die linke und rechte Seite spiegelbildlich zueinander sind:
  2. Rechts verdreht. Ein nach rechts verzerrtes Histogramm sieht aus wie ein schiefer Hügel mit einem nach rechts abgehenden Schwanz:
  3. Links verdreht.

Wie bestimmt man ähnlich die Form einer Verteilung? Die Form von a Verteilung wird durch seine Anzahl von Peaks und durch seine Symmetrie, seine Neigung zur Schiefe oder seine Gleichförmigkeit beschrieben. (Ausschüttungen die schief sind, haben mehr Punkte auf einer Seite des Diagramms als auf der anderen.) SPITZEN: Diagramme zeigen oft Spitzen oder lokale Maxima.

Was sind die verschiedenen Formen eines Histogramms?

Typische Histogrammformen und ihre Bedeutung

  • Verzerrte Verteilung. Die schiefe Verteilung ist asymmetrisch, weil eine natürliche Grenze Ergebnisse auf einer Seite verhindert.
  • Double-Peaked oder Bimodal.
  • Plateau oder multimodale Verteilung.
  • Edge-Peak-Verteilung.
  • Kammverteilung.
  • Abgeschnittene oder Heart-Cut-Verteilung.
  • Verteilung von Hundefutter.

Wie erkennt man, ob ein Histogramm glockenförmig ist?

Fügen Sie immer die Richtung hinzu, wenn Sie eine schiefe Verteilung beschreiben. Histogramm C ist symmetrisch (es hat ungefähr das gleiche Form auf jeder Seite). Allerdings haben nicht alle symmetrischen Daten a Glockenform mögen Histogramm C tut. Solange die Form auf beiden Seiten ungefähr gleich ist, dann sagst du, dass die Form ist symmetrisch.

Beliebt nach Thema