Wie viel kostet es, eine Zigarrenlounge zu eröffnen?
Wie viel kostet es, eine Zigarrenlounge zu eröffnen?
Video: Wie viel kostet es, eine Zigarrenlounge zu eröffnen?
Video: Warum Zigarre rauchen? 2023, Februar
Anonim

Laut Lionel Melendi, einem in Brooklyn ansässigen Zigarrenladenbesitzer der vierten Generation, braucht man mindestens $500, 000 einen Zigarrenladen eröffnen. Diana Gitts, Besitzerin des bekannten Up Down Tobacco Store, weist darauf hin, dass ein Humidor allein über 20.000 US-Dollar kosten kann.

Verdienen Zigarrenläden dementsprechend Geld?

Ein erfolgreicher Zigarrenladen Unternehmen können erhebliche Einnahmen erzielen. Mikes Zigarren in Miami verkauft derzeit 1,5 Millionen Zigarren jedes Jahr. Nur von Zigarre Verkauf, Mikes Zigarren hat einen jährlichen Umsatz in zweistelliger Millionenhöhe.

Außerdem, wie viel kostet es, eine Zigarre herzustellen? Die Kosten für die Herstellung einer Zigarre können von 30 Cent mit minderwertigem Tabak bis zu 5 US-Dollar mit dem besten Deckblatt und den überlegenen Walzen, den hochqualifizierten Leuten, die sie von Hand herstellen. Zigarren sind wie Wein.

Sind Zigarrenlounges dementsprechend legal?

Darin liegt tatsächlich ein Freibetrag Gesetz das macht Zigarrenbars legal -- solange die Zigarre Rauch verlässt den ausgewiesenen Raucherbereich nicht. Laut Landesgesetz 130A-496 ist das Rauchen „in allen geschlossenen Bereichen von Restaurants und“verboten Riegel“, aber es gibt Ausnahmen von der Regel.

Wie gründet man eine Zigarrenbar?

Eine Zigarrenlounge eröffnen – Beispiel für eine Businessplan-Vorlage

  1. Machen Sie Ihre Forschung.
  2. Erhalten Sie Ihre Lizenz und registrieren Sie Ihr Unternehmen.
  3. Wählen Sie einen guten Standort.
  4. Entscheiden Sie, wie Sie Ihre Zigarrenlounge betreiben.
  5. Erstellen Sie eine Zigarrenlounge, die ansprechend ist.
  6. Geschäftsbeziehung mit Lieferanten aufbauen.
  7. Vermarkten und bewerben Sie Ihre Zigarrenlounge.

Beliebt nach Thema