Wohin fliegen die Schmetterlinge?
Wohin fliegen die Schmetterlinge?
Video: Wohin fliegen die Schmetterlinge?
Video: Käfer, Biene Schmetterling – Natur faszinierend und bedroht | Geschichte & Entdeckungen 2023, Februar
Anonim

Millionen Monarchen Schmetterlinge sind geleitet von nordamerikanischen Brutgebieten nach Mexiko, einige davon auf einer Route von mehr als 2.500 Meilen und alle durchqueren Texas.

In diesem Zusammenhang, woher kommen die Schmetterlinge?

Der Monarch Schmetterlinge werden ihren Winterschlaf in Mexiko und einigen Teilen Südkaliforniens verbringen, wo es das ganze Jahr über warm ist. Wenn der Monarch in den östlichen Bundesstaaten lebt, normalerweise östlich der Rocky Mountains, wandert er nach Mexiko und überwintert in Oyamel-Tannen.

Wohin wandern Schmetterlinge in Kalifornien? Jedes Jahr, von Oktober bis Anfang März, diese Schmetterlinge wandern nach Mitte & Süden Kalifornien, hauptsächlich aus Gebieten westlich der Rocky Mountains und südlich von Oregon und Idaho. Sie strömen nach San Diego, Orange County, Monterey und Santa Cruz und bilden riesige Gruppen in Hainen entlang der Küste.

Also, welche Schmetterlingsarten wandern gerade?

Der Monarch ist der einzige Schmetterling bekannt dafür, eine Zwei-Wege zu machen Migration wie Vögel. im Gegensatz zu anderen Schmetterlinge die in einigen Fällen als Larven, Puppen oder sogar als Erwachsene überwintern können Spezies, Monarchen können die kalten Winter des nördlichen Klimas nicht überleben.

Warum gibt es gerade 2019 so viele Schmetterlinge?

VERÖFFENTLICHT: 8. März 2019 um 16:39 Uhr | AKTUALISIERT: 16. März 2019 um 10:00 Uhr Schwärme von Schmetterlinge sind Invasion in das Landesinnere Südkaliforniens als Folge einer ungewöhnlich starken Migration einer gewöhnlichen Art, die von Mexiko in den pazifischen Nordwesten gelangt, um zu brüten, sagen Experten.

Beliebt nach Thema