Inhaltsverzeichnis:

Wie säumt man EPDM-Dächer?
Wie säumt man EPDM-Dächer?

Video: Wie säumt man EPDM-Dächer?

Отличия серверных жестких дисков от десктопных
Video: Anleitung: EPDM Dachfolie verlegen Schritt für Schritt. So wird Ihr Carport wetterfest! 2023, Januar
Anonim

EPDM-DACH: ÜBERLAPPTE NÄHTE

  1. SCHRITT 1: Legen Sie ein Blatt über die. andere, überlappende 3 "bis 4".
  2. SCHRITT 2: Falten Sie das obere Blatt zurück.
  3. SCHRITT 3: Reinigen Sie die Unterseite des Oberteils.
  4. SCHRITT 4: Bewerben Naht nach oben kleben.
  5. SCHRITT 5: Rollen Sie die Freigabe.
  6. SCHRITT 6: Klappen Sie die Oberseite auf.
  7. SCHRITT 7: Greifen Sie unter die und ziehen Sie sie zurück.
  8. SCHRITT 8: Rollen Sie die fest Naht, Erste.

Wie dichtet man diesbezüglich EPDM-Nähte ab?

Technische Details: Korrekte Installation und Reparatur von EPDM-Nähten

  1. Reinigen Sie die Nahtoberfläche mit einem nassen Lappen.
  2. Tragen Sie eine Grundierung auf den gewünschten Nahtbereich auf.
  3. Nahtkleber über den gewünschten Nahtbereich gemäß den Vorgaben des Bahnenherstellers auftragen.
  4. Sorgen Sie für eine ausreichende Aushärtung des Nahtklebers.
  5. Verkleben Sie die Nähte, indem Sie die Oberflächen zusammenfügen und die fertigen Nähte rollen.

Wie schweißt man EPDM? Hitze EPDM. schweißen Hitze Schweißen das EPDM mit elektrischem Heißluftgebläse und 40mm Flachdüse. Mit einer Stahl- oder Silikonnahtrolle Druck ausüben. Halten Sie einen Abstand von 2" (50 mm) zwischen der Düse und der Nahtrolle ein, wenden Sie mittleren Druck an und stellen Sie sicher, dass ein Ausbluten von der Bahnkante vorhanden ist.

Wissen Sie auch, können Sie EPDM beitreten?

Überlappen Sie die beiden Gummimembranen um 75 mm (3 Zoll) Überlappen Sie die beiden zu verbindenden Gummimembranen um 75 mm (3 Zoll). Bei langen Auflagen ist es üblich, die beiden Blätter um mehr als 3 Zoll zu überlappen und dann das obere Blatt der Gummimembran zurückzuschneiden, sobald das Spleißband auf das untere Blatt geklebt wurde.

Wie repariert man ein EPDM-Dach?

Reparatur eines Gummi-EPDM-Dachs

  1. 01 von 06. Auswahl der richtigen Patchmaterialien.
  2. Bereiten Sie die Dachfläche vor. Der erste Schritt bei der Reparatur Ihres EPDM-Dachs besteht darin, die Dachfläche für die Aufnahme des Flickens vorzubereiten.
  3. Schneiden Sie den Patch auf die richtige Größe zu. Messen Sie die Patchfläche.
  4. Grundieren Sie den Reparaturbereich.
  5. Installieren Sie das Reparaturpatch.
  6. Versiegeln Sie die Patch-Kanten.

Beliebt nach Thema