Wie breit sollte eine Häkeldecke sein?
Wie breit sollte eine Häkeldecke sein?
Video: Wie breit sollte eine Häkeldecke sein?
Video: Etwas ist passiert! Update meiner Wetterdecke - endlich geht es weiter! 2023, Februar
Anonim

Es gibt drei Grundgrößen für Häkeldecken: afghanisch, Schoß Decke, und Baby Decke. Traditionell in voller Größe, häkeln afghanisch Muster misst etwa 50″ mal 65″. Die Runde Decke ist ungefähr 35″ mal 40″. Und der Dauerbrenner, das Baby Decke, misst etwa 25″ mal 30″.

Außerdem, wie breit sollte eine Decke sein?

Verbreitet Decke Größen in voller Größe Decke, etwa 80 Zoll weit um 90 Zoll lang; passt auf eine Matratze in voller Größe, 54 Zoll weit von 75 Zoll lang. Queen-Size Decke, etwa 90 Zoll weit von 100 Zoll lang; passt auf eine Queen-Size-Matratze, 60 Zoll weit von 80 Zoll lang.

Zweitens, wie viel Garn benötige ich für eine Decke? Für eine volle Größe Decke, Du wirst brauchen ziemlich viel Garn, wahrscheinlich etwa 13-18 Kugeln oder Knäuel von Garn. Normalerweise sind Afghanen sehr bunt, daher können Sie von jedem einen Strang haben und wenn es wirklich bunt ist, kann sich das summieren. Wenn die Decke hat nur eine oder wenige Farben, es dürfen nur 10 Stränge sein.

Außerdem, welche Größe hat eine gehäkelte Zwillingsdecke?

3,75 Stiche pro Zoll x 39″ (Zwillingsgröße) = 146,25. Auf 146 Maschen runden.

Was ist eine gute Größe für eine Überwurfdecke?

Standard Größen zum decken variieren je nach Verwendungszweck, aber die meisten Typen messen ungefähr 50″ x 60″. Einige Hersteller bevorzugen nicht-quadratische Abmessungen wie 54″ X 60″ oder 54″ X 72″. Die Faustregel für a Decke werfen ist nicht mehr als 54″ für die Breite.

Beliebt nach Thema